Nutzungsordnung

Nutzungsordnung für Angebote des Portals www.sectio-chirurgica.de des Instituts für Klinische Anatomie und Zellanalytik der Eberhard Karls Universität Tübingen

Stand: 01.03.2017

 

1. Geltungsbereich

Diese Nutzungsbedingungen beziehen sich auf alle Angebote der Plattform www.sectio-chirurgica.de des Instituts für Klinische Anatomie und Zellanalytik, Eberhard Karls Universität Tübingen.

 

2. Ethische und moralische Verpflichtung

Bei der 'Sectio chirurgica' werden chirurgische Eingriffe an Körperspendern demonstriert, die zu Lebzeiten verfügt haben, dass ihr Körper nach dem Tod dem Institut für Klinische Anatomie und Zellanalytik der Universität Tübingen für die Bereiche Lehre und Forschung zur Verfügung steht. Das Institut für Klinische Anatomie und Zellanalytik der Universität Tübingen sieht sich in der Pflicht den ethischen Anforderungen des Körperspenderwesens zu entsprechen und wird sich streng an die Vereinbarung mit den Körperspendern halten.

 

3. Angebot

Die Plattform "www.sectio-chirurgica.de" ist ein Angebot des Instituts für Klinische Anatomie und Zellanalytik der Universität Tübingen, Medizinische Fakultät (MFT). Das Angebot ist kostenlos und beschränkt. Es richtet sich an medizinische und medizinnahe Studiengänge, sowie medizinische und medizinnahe Berufsgruppen. Das Institut für Klinische Anatomie und Zellanalytik behält sich vor, zur Prüfung der Zugangsberechtigung geeignete Dokumente einzufordern.

Der Zugriff und die Nutzung der Medien unterliegen den im Folgenden beschriebenen Nutzungs­bedingungen. Zugriff und Nutzung werden Ihnen nur gewährt, wenn Sie diese Nutzungsbedingungen ausdrücklich anerkennen.

 

4. Urheberrechte

Die im Angebot der Plattform www.sectio-chirurgica.de enthaltenen Informationen, Texte, Software, Bilder, Videos, Grafiken, Sound und andere Materialien sind durch Urheber-, Marken- oder Patentrechte gewerblich geschützt. Die Urheber-, Marken-, Patent- und Verwertungsrechte gehören ausschließlich MFT sowie den jeweiligen Lizenzgebern. Sie verpflichten sich, die gesetzlichen Bestimmungen des Urheber-, Marken- und Patentrechts einzuhalten.

 

5. Standort und Änderung dieser Nutzungsbedingungen

a) Die Nutzungsbedingungen können online eingesehen werden auf der Website www.sectio-chirurgica.de sowie als Anhang zum Registrierungsformular bei einer Neuanmeldung.
 
b) Das Institut für Klinische Anatomie und Zellanalytik ist berechtigt, diese Bedingungen zu jeder Zeit zu ändern. Die Änderungen treten in Kraft, sobald sie online veröffentlicht wurden. Durch Ihren fortgesetzten Gebrauch des Angebots stimmen Sie den geänderten Nutzungsbedingungen zu und sind durch deren Bestimmungen gebunden.
 
c) Das Institut für Klinische Anatomie und Zellanalytik kann Teile oder bestimmte Funktionen des Angebots ohne Ankündigung jederzeit ändern oder außer Kraft setzen. Entsprechend kann es  jederzeit die Nutzung und den Zugang zu den Angeboten sowie die Dauer und den Umfang der Nutzung beschränken.

 

6. Gewährleistung und Produkthaftung

a) Das Institut für Klinische Anatomie und Zellanalytik stellt die Systeme „wie sie sind“ zur Benutzung zur Verfügung. Es werden ausdrücklich keine bestimmten Eigenschaften zugesichert. Es wird keine Gewähr für die Fehlerfreiheit sowie für die Freiheit von Rechten Dritter übernommen. Es wird keine Gewähr dafür übernommen, dass die Plattformen für die Zwecke der Nutzerinnen und Nutzer geeignet sind und mit vorhandener Software zusammen­arbeiten. Das Institut für Klinische Anatomie und Zellanalytik haftet nicht für Schäden, die aus der Nutzung der Plattformen entstehen.
 
b) Das Institut für Klinische Anatomie und Zellanalytik übernimmt keine Garantie für die Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Inhalte. Es wird keinerlei Haftung übernommen für direkte oder indirekte Schäden, die aus fehlerhaften Inhalten entstehen.
 
c) Das Institut für Klinische Anatomie und Zellanalytik garantiert keine Sicherung der eingestellten Daten. Die Nutzerinnen und Nutzer sind für eine geeignete Sicherung der Daten an anderer Stelle selbst verantwortlich. Es wird keine Haftung für den Verlust von Daten oder daraus entstehende Folgeschäden übernommen.
 
d) Das Institut für Klinische Anatomie und Zellanalytik garantiert keinerlei Verfügbarkeit der Systeme oder bestimmter Inhalte für einen bestimmten Zeitpunkt oder Zeitraum. Es wird keine Haftung für Schäden übernommen, die durch die Nichtverfügbarkeit der Systeme oder Inhalte entstehen. Das Institut für Klinische Anatomie und Zellanalytik ist jedoch bestrebt, Ausfallzeiten möglichst kurz zu halten und dafür Sorge zu tragen, dass alle Funktionen jederzeit zur Verfügung stehen.
 
e) Sie stimmen ausdrücklich zu, dass der Gebrauch der Systeme sowie deren Inhalte auf eigenes Risiko erfolgen.

 

7. Registrierung (Anmeldung) und Zugangskennung

a) Das Institut für Klinische Anatomie und Zellanalytik bietet auf der Plattform www.sectio-chirurgica.de Informationen, Wissensobjekte und Lernvideos für registrierte Nutzer an. Sie versichern, dass Ihre Registrierungsdaten korrekt sind und Sie diese bei Veränderungen unverzüglich korrigieren werden.
 
b) Sie versichern, dass Sie Ihre Kennung und Ihr Passwort niemandem mitteilen werden und erkennen an, dass Sie für jede Nutzung des Angebots verantwortlich sind, welche mit Hilfe Ihrer Kennung und Ihres Passworts ausgeführt wird. Sie sind verpflichtet, die Administration unverzüglich zu benachrichtigen, falls Sie eine missbräuchliche Verwendung Ihrer Zugangsdaten bemerken oder vermuten.

 

8. Ende der Nutzungsberechtigung

a) Die Nutzungsberechtigung erlischt, sobald Sie Ihr Nutzerkonto löschen.
 
b) Das Institut für Klinische Anatomie und Zellanalytik kann den Zugang zu den Systemen in Teilen oder gänzlich aus­setzen oder Ihre Nutzungsberechtigung beenden, wenn die Systeme unter Ihrer Kennung und Ihrem Passwort, sei es durch Sie oder durch einen Dritten, in einer Weise genutzt werden, die eine Verletzung dieser Nutzungsbedingungen darstellt oder die in anderer Weise zu einem Nachteil für die Institution führen kann.

 

9. Verwendung der Informationen und Materialien

a) Das Ihnen auf der Plattform gewährte Zugriffs- und Nutzungsrecht ist nicht übertragbar und steht nur Ihnen selbst zu. Sie sind berechtigt, die Materialien (ausgenommen Bewegtbildmaterial), die Ihnen auf der Lernplattform zu­gänglich sind, in dem angebotenen Umfang zu nutzen (z.B. zu lesen, herunterzuladen, auszudrucken). Dieses Recht besteht ausschließlich für Ihren persönlichen Gebrauch im Kontext des Lehrens, Lernens und der Forschung, und ausdrücklich nicht zu kommerziellen Zwecken.
 
b) Sie verpflichten sich, die Materialien nicht für andere Zwecke zu vervielfältigen, zu nutzen, zu verkaufen, zu übertragen, zu publizieren oder anderweitig zur Verfügung zu stellen, auch nicht in Postings an externe Newsgruppen, Mailinglisten, elektronischen schwarzen Brettern, Social Media o.ä.
 
c) Die zur Plattform gehörenden Kommunikationssysteme (z.B. Chat-Funktion) dürfen nicht für Werbung oder andere dem Zweck des Angebots fremde Aufgaben benutzt werden. Die Weitergabe der E-Mail-Adressen anderer im System registrierter Nutzerinnen und Nutzer ist unzulässig.
 
d) Mediathek & Livestream: Bewegtbilder
Die Universität Tübingen, Medizinische Fakultät, Institut für Klinische Anatomie und Zellanalytik besitzt die Urheberrechte an den angebotenen Aufzeichnungen.
Das Institut für Klinische Anatomie und Zellanalytik stellt auf seiner Plattform www.sectio-chirurgica.de Inhalte zur Verfügung, die von registrierten und durch einen Administrator bestätigten Usern auf dieser Plattform aufgerufen und angeschaut werden dürfen.
Die in der Mediathek und im Livestream zur Verfügung gestellten Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Eine Speicherung oder Umleitung der zur Verfügung gestellten Inhalte kann daher nicht gestattet werden.
Nicht zulässig ist eine vollständige oder teilweise Integration der Inhalte der Mediathek oder des Livestreams in andere Dienste (z.B. Channels, Websites, Anwendungen). Des Weiteren ist das Herunterladen, Bearbeiten, Vervielfältigen nicht gestattet.
Im Rahmen einer Hörsaal-, Gruppen- oder Sectio chirurgica Botschafter-Anmeldung ist das Vorführen des Livestreams gestattet. Hierbei ist zu beachten, dass der Veranstalter, also der Inhaber des genutzten User-Accounts, dafür zu sorgen hat, dass nur solche Teilnehmer zu der Vorführung zugelassen werden, die die Teilnahmebedingungen der Sectio chirurgica erfüllen.
Eine öffentliche Vorführung der Mediatheks-Inhalte bedarf der ausdrücklichen, schriftlichen Genehmigung des Institutes für Klinische Anatomie und Zellanalytik. Eine Anmeldung im Rahmen der sogenannten Hörsaalanmeldung, Gruppenanmeldung oder Sectio chirurgica Botschafter-Anmeldung ist hierfür nicht ausreichend. Diese Genehmigung kann seitens des Institutes für Klinische Anatomie und Zellanalytik jederzeit und ohne Angabe von Gründen wiederrufen werden.
 

10. Datenschutz

a) Es gelten die einschlägigen datenschutzrechtlichen Regelungen des LDSG Baden-Württemberg.
 
b) Auf der Plattform werden personenbezogene Daten verarbeitet. Diese werden für die Sicherstellung der Funktionen der Plattform sowie für empirische Forschung genutzt. Die Weitergabe von Daten für wissenschaftliche Zwecke an Kooperationspartner ist möglich, allerdings ausschließlich zweckgebunden. Es erfolgt keine Nutzung für andere Zwecke, eine kommerzielle Nutzung der Daten ist explizit ausgeschlossen.
 
c) Mit der Anmeldung an bzw. Registrierung bei der Plattform stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Die Speicherung personenbezogener Daten zu Zwecken der Forschung erfolgt in anonymisierter Form, damit keine Rückschlüsse auf individuelle Personen erfolgen können. Forschungsdaten können in anonymisierter Form bis zu 10 Jahre gespeichert und anderen Institutionen auf Anfrage zur Überprüfung der Rohdatensätze zugänglich gemacht werden. Personenbezogene Daten und Forschungsdaten werden unabhängig voneinander gespeichert.
 
d) Sie können diese Zustimmung jederzeit frei widerrufen. Eine weitere Nutzung der Plattform wird dadurch ausgeschlossen.
 
e) Das Institut für Klinische Anatomie und Zellanalytik behält sich vor, anonymisierte Tracking-Informationen für die folgenden Nutzungszwecke zu erheben:
  • Verbesserung der Angebote und Dienstleistungen der Plattform der Sectio chirurgica;
  • Messung des Datenverkehrsaufkommens;
  • Ermittlung von Benutzungsmustern;
  • Information über die Nutzungsstatistik verschiedener Angebote;
  • Fragestellungen der Lehrforschung.

 

11. Rechtsfolgen

Das Institut für Klinische Anatomie und Zellanalytik macht darauf aufmerksam, dass Verstöße gegen diese Regelungen sowie gegen die Nutzungsbedingungen insgesamt  rechtliche Sanktionen, insbesondere Unterlassungs- und Schadenersatzansprüche zur Folge haben können.