Die Profil- und Bissfehlstellung: Korrektur durch Umstellungsosteotomie

04.12.2018

In dieser Woche befassen wir uns mit einem äußert komplexen Thema aus der MKG-Chirurgie.

Do., 06.12.2018, ab 18 Uhr:

Die Profil- und Bissfehlstellung: Korrektur durch Umstellungsosteotomie

Zu Gast haben wir ein Expertenteam aus der Universitätsklinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Tübingen, genauer aus der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie unter Leitung des Ärztlichen Direktors Prof. Dr. Dr. Siegmar Reinert.

Aufgrund von Kiefergelenksbeschwerden und einer Kaubehinderung begibt sich unser Patient, 28 Jahre, zum Arzt. Dessen Untersuchung zeigt, neben oben genannten Beschwerden, ein konkaves Gesichtsprofil. Prof. Reinert und sein Team streben daher eine Verbesserung der Kaufunktion und des Gesichtsprofils an.

Im Trailer zur Folge erklärt Ihnen Prof. Reinert, welche Regionen Sie sich vorab anschauen sollten:

tl_files/MEDIA/Bilder/WiSe 2018/Profil- und Bissfehlstellung - Teaser.png

 

Denken Sie auch an unsere Gewinnspiele. In dieser Folge gibt es wieder einen Sofortgewinn. Außerdem können Sie uns zum Thema "Sectio chirurgica im Winter" noch Bilder zusenden - wahlweise über info@sectio-chirurgica.de oder auf Instagram unter #SectioXMas - Stellen Sie den Laptop in den Schnee und schauen Sie die Sectio chirurgica, dekorieren Sie den Baum mit Sectio Logos und schicken Sie uns ein Foto davon. Kurzum: Kreativ sein lohnt sich! Weitere Informationen hier.

www.sectio-chirurgica.de

Ihr Team Sectio

Zurück