Folge 5: Koronarstenose - Der aortokoronare Bypass

14.11.2017

Donnerstag, den 16.11.2017, um 18.00 Uhr ist es wieder soweit. Wir senden die 5. spannende Folge dieser Staffel:

Koronarstenose - Der aortokoronare Bypass

Eine der häufigsten Operationen in der Herzklinik. Es wird der typische Fall eines 74-jährigen Patienten mit Angina Pectoris Symptomatik mit hochgradiger Einengung des Hauptstammes gezeigt.

Zu dieser Folge haben wir wieder zahlreiche Experten in die Anatomie eingeladen:

Prof. Dr. Dr. h.c. Schlensak, Ärztlicher Direktor, Universitätsklinik für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie Tübingen
Dr. Vöhringer, Oberärztin, Universitätsklinik für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie Tübingen
Prof. Dr. Fabian Bamberg, Stellv. ärztlicher Direktor, Diagnostische und Interventionelle Radiologie Tübingen
PD. Dr. Martina Nowak-Machen, Geschäftsführende Oberärztin, Universitätsklinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
Dr. Johannes Patzelt, Oberarzt, Medizinische Klinik III - Kardiologie und Kreislauferkrankungen Tübingen
Walter Jost, B.Sc., ECCP, Abteilungsleiter Bereich Kardiotechnik, Universitätsklinik für Thorax-, Herz- & Gefäßchirurgie
Herr Nemeth, Assistenzarzt, Universitätsklinik für Thorax-, Herz- & Gefäßchirurgie

Worauf Sie sich vorbereiten können, erfahren Sie im folgenden Video von Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. Schlensak persönlich:

tl_files/MEDIA/Bilder/WiSe_2017-18/Folge5.png

Es lohnt sich live dabei zu sein - sollten Sie aber dennoch verhindert sein, ist diese Folge ab April 2018 in unserer Mediathek verfügbar.

Registrieren Sie sich noch heute und schalten Sie ein! www.sectio-chirurgica.de

Ihr Team Sectio

Zurück