Heute LIVE: Das Schultertrauma: Versorgung einer Tuberculum majus-Fraktur

08.11.2018

Wir sind wieder da und begeben uns auf direktem Wege in die Unfallchirurgie:

Donnerstag, 08.11.2018, ab 18 Uhr:

Das Schultertrauma: Versorgung einer Tuberculum majus-Fraktur

Das herbstliche Wetter fordert seinen Tribut: Unsere Patientin ist beim Laubfegen gestürzt. Beim Versuch, sich mit dem Arm abzufangen, ist sie unglücklich auf den Arm gefallen. Seit dem hat sie starke Schmerzen im rechten Arm. Außerdem ist das hervorstehende Akromion und eine leere Gelenkpfanne tastbar.

Nach eingehender Untersuchung und radiologischer Diagnostik wird die Indikation einer chirurgischen Behandlung gestellt.Zur Behandlung dieses Themas haben wir wieder einige Gäste vor Ort:

  • Prof. Dr. Atesch Ateschrang, Tübingen
  • Stefanie Gruber, Tübingen
  • PD Dr. Fabian Springer, Tübingen
  • Prof. Dr. Bernhard Tillmann, Kiel

www.sectio-chirurgica.de

Ihr Team Sectio

Zurück