Heute LIVE: Die Halslymphknotenmetastase

29.11.2018

Die HNO ist zu Gast in der Klinischen Anatomie!

Donnerstag, 29.11.2018, ab 18 Uhr:

Die Halslymphknotenmetastase: Neck-Dissection

Prof. Löwenheim und sein Team haben es heute mit einem Patienten zu tun, der an einem Oropharynxkarzinom  leidet. Der 54-jährige klagt seit circa zwei Wochen über Schluckbeschwerden. In der Anamnese gibt er an, Raucher zu sein. Er sei außerdem HPV-positiv. Der HNO-Arzt kann in der körperlichen Untersuchung eine Raumforderung tasten, weshalb er den Patienten apparativ untersucht. Auch eine Biopsie wird entnommen. Hierbei zeigt sich schließlich ein Oropharynxkarzinom mit TNM-Status T2/N1+/M0. Eine chirurgische Entfernung der Halslymphknoten ist also indiziert.

Für obenstehenden Fall haben wir folgende Experten zu Gast:

Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Tübingen:
Prof. Dr. Hubert Löwenheim, Ärztlicher Direktor
Dr. Stephan Wolpert, Oberarzt
Dr. Katharina Thum, Assistenzarzt
• Dr. Thore Schade-Mann, Assistenzarzt
im Chat: Dr. Georg Potthast
 
Universitätsklinik für Radiologie Tübingen, Abteilung Diagnostische und Interventionelle Radiologie:
PD Dr. Sergios Gatidis, Oberarzt
 
Wie bereits angekündigt gibt es in der heutigen Folge ein Buchpaket von Thieme zu gewinnen! Schauen Sie aufmerksam zu und beantworten Sie unsere Gewinnfrage am schnellsten (und richtig!). Näheres hierzu während der Sendung.
Falls es mit dem Gewinn heute nicht klappen sollte, haben Sie noch drei (!) weitere Chance auf ein Buchpaket:
In der nächsten Folge und in der letzten Folge. Um am 13.12.2018 gewinnen zu können, schicken Sie uns ein Bild - fotografieren Sie, malen Sie, oder seien Sie sonstwie kreativ. Das Bild muss nur deutlich die Sectio chirurgica zeigen (das Logo...) und zur Jahreszeit passen, das Thema ist also Winter oder Weihnachten...das Bild schicken Sie uns entweder an info@sectio-chirurgica.de oder posten es auf Instagram unter #SectioXMas.
Weitere Informationen zu allen Gewinnspielen finden Sie hier.

www.sectio-chirurgica.de

Ihr Team Sectio

Zurück