NEU in der Mediathek: Anatomie im Nationalsozialismus

14.06.2018

Die Übertragung vom Montag, 07.05.2018, ist ab sofort in der Mediathek verfügbar:

Anatomie im Nationalsozialismus: Geschichte und Kontinuität

Ein Vortrag von Prof. Dr. Sabine Hildebrandt, MD von der Harvard Medical School, mit anschließender Diskussion.

An der Diskussion nahmen hon. Prof. Dr. Hans-Joachim Lang, Prof. Dr. Ernst Seidel und Dr. Richard Kühl teil.

Prof. Hildebrandt ist eine international anerkannte Expertin im Bereich der Geschichte der Anatomie während des Nationalsozialismus in Deutschland. Ebenso wie Prof. Lang fokussiert sie sich stark auf die Aufarbeitung der Geschichte der Opfer und die Wiederherstellung ihrer Biographien.

Die Folge ist in der Mediathek unter Specials verfügbar.

Ihr Team Sectio

Zurück